http://fast.netsons.org

"Menschliche Ken-Puppe" kleidet sich in Playboy-Bunny-Outfit und Dessous, um die Gender-Fluidity-Kampagne zu unterstützen



"Menschliche Ken-Puppe" kleidet sich in Playboy-Bunny-Outfit und Dessous, um die Gender-Fluidity-Kampagne zu unterstützen
 Rodrigo Alves, 34, schiebt die Grenzen des New Yorker Fotoshootings, um zu zeigen, dass Männer in weiblicher Kleidung "attraktiv" und attraktiv sein können und diejenigen unterstützen können, die sich nicht ausdrücken können. Er erinnert sich, dass er von der Kindheit an mit Puppen spielen durfte und unmännliche Farben trug, ohne zu urteilen bis zur Schule. Anzeigen von KioskedClassmates würden ihn "schwulen Jungen" und andere Namen nennen, sowie ihn die Treppe hinunter drücken, um nicht den Geschlechtsnormen des "männlichen männlichen" Bildes zu entsprechen. …

source

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *